Landwirtschaftliches Unternehmen Verticelli

L'Landwirtschaftliches Unternehmen Verticelli, 1978 von Salvatore Parente gegründet, erstreckt sich mit größtem Respekt vor der Natur über etwa 40 Hektar unberührter Felder und garantiert höchste Qualität des Produkts.
„Lasst uns das Land kultivieren“ lautet das Motto von Mario, dem Inhaber des Unternehmens und Agronom. Heute exportiert das Unternehmen das Beste des gastronomischen Erbes Kampaniens sowohl frisch als auch in Form von Konserven auf internationaler Ebene.
Verticelli ist ein Bauernhof am Rande des Regionalparks Roccamonfina, einem Gebiet mit besonders fruchtbarem vulkanischen Ursprung, das bereits von den alten Römern als „Campania Felix“ definiert wurde.
Dank der hohen Fruchtbarkeitsrate ist das Gebiet von Vairano Patenora zwischen Kampanien und Latium, auf dem das Unternehmen heute steht, von Natur aus für hochwertiges Obst und Gemüse geeignet.
In der Natur hat alles seine Zeit und seinen Moment, deshalb bauen wir nur saisonales Gemüse an, mit unserem Engagement und unserer Leidenschaft erhalten wir Qualitätsgemüse und respektieren die Natur, die uns beherbergt.
Nichts wird dem Zufall überlassen, unsere Produktionen werden Schritt für Schritt vom Acker bis ins Glas begleitet.
Der Anbau aller unserer Produktionen erfolgt unter Anwendung integrierter landwirtschaftlicher Techniken, es handelt sich um eine Produktionsmethode, die die Anwendung von Techniken beinhaltet, die mit der Erhaltung der Umwelt und der Lebensmittelsicherheit vereinbar sind und die koordinierte und rationelle Nutzung aller Faktoren der Produktion, um den Einsatz technischer Mittel, die Auswirkungen auf die Umwelt oder die Gesundheit der Verbraucher haben, zu minimieren.

Filter anzeigen

Zeigt bei 2 Ergebnissen

  • ,

    6,49 Benachrichtige mich
  • ,

    8,99 Benachrichtige mich

Zeigt bei 2 Ergebnissen