Ihr Warenkorb

Kundendienst

Unser Team ist immer bereit, Ihnen zu helfen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Bestellungen und Versand

In den meisten Fällen wird die Bestellung, vorbehaltlich unvorhergesehener Umstände, innerhalb von 24/72 Stunden geliefert. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Versand und Preise

Sie können ein Konto erstellen, indem Sie die Seite besuchen Mein Konto, oder während der Kasse, indem Sie die Option "Ein Konto erstellen?“.

Sie können Ihre Sendung über die Seite verfolgen Meine Bestellungen, oder, falls Sie nicht registriert sind, über die Versandverfolgung.

Im Moment können wir noch keinen kostenlosen Versand anbieten. Wenn Sie wissen möchten, wie hoch die Transportkosten sind, können Sie die Seite besuchen Versand und Preise.

Rabattcodes müssen auf der Seite eingegeben werden Einkaufswagen oder auf der Seite Auschecken.

Sie können über . bezahlen Papier oder Paypal. Nur bei Bestellungen über 10,01 Kg ist eine Zahlung möglich Barzahlung bei Lieferung mit einem Zuschlag von 5,00 €.

Nein, es ist möglich, alle Produkte frei zu erwerben, ohne einen minimalen Aufwand erreichen zu müssen.

Wir versenden europaweit, Versandkosten und Lieferzeiten variieren je nach Lieferadresse.

Nach Kauf

Widerrufsrecht und Garantien

Sollten Sie ein sichtbar beschädigtes Paket erhalten, nehmen Sie die Ware bitte mit Vorbehalt entgegen.

Bei Beschädigungen senden Sie uns bitte so schnell wie möglich:

  • Foto der Außen- und Innenverpackung
  • Foto des Versandetiketts
  • Foto der beschädigten Ware
  • Bestellbestätigungsfoto

unter der Adresse Spedizioni@opusgroupsrl.com oder durch WhatsApp

Beim Kauf von Lebensmitteln ist eine Rückgabe der Ware nicht möglich (Siehe Normative Verweisungen).

Für alle anderen Produkte haben Sie 14 Tage Zeit, um die Ware zurückzusenden. Die Transportkosten im Falle einer Meinungsänderung gehen zu Lasten des Käufers, für weitere Informationen können Sie unsere konsultieren Allgemeine Verkaufsbedingungen

Normative Anforderungen:
Gesetzesdekret 06.09.2005, nr. 206 Verbraucherschutzgesetz
Gesetzesdekret vom 21.02.2014, nr. 21.

Beim Kauf von Lebensmitteln per Nachnahme ist der Kunde zur Annahme der Ware verpflichtet, da das Paket nicht zurückgegeben werden kann, so dass bei einer Ablehnung des Pakets der Kunde strafrechtlich verfolgt wird.

Wenn Sie Ihre Meinung ändern, kontaktieren Sie uns bitte umgehend.

Normative Anforderungen:
Gesetzesdekret 06.09.2005, nr. 206 Verbraucherschutzgesetz
Gesetzesdekret vom 21.02.2014, nr. 21.

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Du musst unsere zuerst akzeptieren Datenschutz-Bestimmungen um ein Gespräch zu beginnen.